5-in-1 Lernspaß Schildkröte

Autorenwertung
  • Spielspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Steuerung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Langzeitspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Stabilität
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Bedienung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: Ragan Tanger | Rezensionsdatum:

Lang anhaltendes Vergnügen

Egal, wie alt ein Kind ist, irgendwann wächst man aus den Dingen heraus. Seien es Verhaltensweisen, Kleidung oder Spielzeug. Es ist in der Regel für ein bestimmtes Alter kreiert und nur in diesem sinnvoll anzuwenden. Anders die große Schildkröte aus der Reihe Ravensburger Ministeps, die vom Einjährigen genau so begeistert genutzt werden kann wie vom Vierjährigen. Nicht nur weil sie entsprechend bunt ist, beim Hinterherziehen wackelt oder viele schöne und bekannte Lieder parat hält, sondern weil die Lernanforderungen dieses Spielzeugs für mehrere Altersklassen einzustellen sind. Dazu genügt es, einfach den Regler an der Unterseite der Schildkröte zu verstellen. Dann kann man nach und nach Tiere, Farben und Formen entdecken und in einer letzten Stufe auch Quizfragen beantworten bzw. spielerisch integrieren. Das Ganze bedient, wie es die moderne Pädagogik sich wünscht, die auditiven und visuellen Kanäle des Wahrnehmenden und motiviert somit zum Handeln.

Das Material des Produktes ist stabil, die Liedliste umfasst viele Klassiker (Ein Männlein steht im Walde, Mein Hut, der hat drei Ecken, Backe Backe Kuchen, Hänschen klein etc.) und Farben und Gestaltung sind einladend und abwechslungsreich. Die Batterien werden direkt mitgeliefert und wenn die Schildkröte einige Minuten nicht genutzt wird, schaltet sie sich selber ab. Nicht aber ohne vorher auf spaßige Art und Weise die Kinder zum Weiterspielen aufzufordern.

Was man als Erwachsener allerdings nicht erwarten darf, ist, dass sich die Kinder entsprechend der intellektuellen Voraussetzungen der Großen daran gütlich tun. Ist letzten Endes auch ziemlich egal, weil der Spaß im Vordergrund steht, aber quasi nach Anleitung wird da nicht gearbeitet, sondern einfach mit den Patschehändchen drauf los gedrückt und geschlagen. Was soll ich denn hier für Lernspiele machen, ich will es blinken sehen und klingen hören. Wie schön sich da der kindliche Geist ausdrücken darf! Und was das Produkt in dem Fall besonders auszeichnet ist die Verarbeitung, denn es hält eine Menge dieser Schläge aus und kommentiert das Ganze dann auch mit fröhlichem Gedudel. Herrlich, wie empfänglich diese Schildkröte ist.

Fazit
Aufgrund der vielen Lernmöglichkeiten, der zahlreichen Lieder, die von den Kindern begeistert mitgesungen werden können und der kindgerechten Aufmachung eine uneingeschränkte Empfehlung. Einzig die Wahl der Lautstärke, die man einstellen kann (aus, leise, laut) könnte man noch etwas mehr der Begrifflichkeit anpassen. Laut ist laut und aus ist aus, aber leise ist nicht leise, sondern eher mittellaut. Aber wer Kinder hat, weiß ja, dass es leise sowieso nicht gibt. Von daher auch wieder stimmig.

Weitere Spielsachen für Kinder ab drei Jahren gibt es auf Kindererziehung.com

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar