Grand Theft Auto: San Andreas

Inhaltsverzeichnis
Metal

Anette Olzon – Rapture

Metal

Back To The 80´s: 4630 Bochum

Musik

Niedeckens BAP – Zeitreise (Live im Sartory)

Grand Theft Auto: San Andreas

In Grand Theft Auto: San Andreas spielen sie Carl Johnson auch CJ genannt. CJ hat es vor gut 5 Jahren geschafft den Problemen in Los Santos zu entkommen. Los Santos ist eine von drei riesigen Städten im Staat San Andreas. Weiterhin gibt es San Fierro und Las Venturas. Die vorhandenen Städte sind nachbauten von Los Angelas, San Fransisco und Las Vegas. Als CJ wieder zurückkehrt wird seine Mutter ermordet und er muss einen Weg finden Verwandte und Freunde zu retten. 

Spielspaß:

Bei Grand Theft Auto steht der Spielspaß immer an oberster Stelle, besonders bei San Andreas. Hier wird nicht um den heißen Brei geredet, dass zeigt das Spiel von Anfang an. Ob nun in die Hauptmission machen, Bandenkriege führen um die Stadt unter Kontrolle zu bringen, im Casino Geld verspielen, im Fitness Center die Muskeln aufpumpen oder einfach bei einer Imbisskette Fett werden. Grand Theft Auto: San Andreas bietet eine Menge Möglichkeiten das Spiel motivierend zu gestallten. Besonders originell ist es, dass jedes Fahrzeug benutzt werden kann. Ob Fahrrad oder Düsenjet. Es ist einfach alles vertreten und der Spielspaß ist dadurch wirklich gegeben. 

Grafik:

Die Grafik ist für ihr Alter akzeptabel. Das Spiel hat nun schon einige Jahre auf dem Buckel aber das macht nichts, denn der Spielspaß steht immer an erster Stelle. Grand Theft Auto: San Andreas zeichnet sich aber durch einen Comiclook aus. Somit ist es nicht allzu schlimm, dass die Grafik nicht super detailliert ist. 

Sound:

Wie für ein Grand Theft Auto typisch hat San Andreas einfach eine bombastische Auswahl an Musik. Von Country Sendern bis zu Hip Hop Sendern ist alles vertreten und passt ebenfalls perfekt zum Setting des Games, die 90’s.  Besonders gefallen hat es mir, dass für jede Stadt ein passender Sender vorhanden war. Wenn ich in den Dörfern rumfahre, dann muss ich einfach Country hören und in der Stadt bei den Gangs muss ich einfach Hip Hop hören. Somit ist der Sound von Grand Theft Auto: San Andreas einfach grandios. 

Multiplayer:

Ein ganz besonderer Schritt wurde in Sachen Mehrspieler gemacht. Zum ersten Mal hat ein GTA versucht mehr zu sein als nur ein GTA, sondern auch ein Multiplayerspiel und das ist gelungen. Meiner Meinung hat es einen riesen Spaß gemacht einfach mit einen Freund durch San Andreas zu rennen und regelrecht Scheiße zu bauen. 

Langzeitspaß:

Der Langzeitspaß ist bei San Andreas garantiert. Ob man nun die versteckten Graffiti, die Monsterstunts, alle Immobilen, alle Frauen oder einfach nur alle Skills perfektionieren will. Das dauert eine ganze Weile bei San Andreas. 

Fazit:

Mit GTA San Andreas hat Rockstar North den bisher meistverkauften GTA Teil herausgebracht. Es macht einfach einen Riesenspaß durch die Städte zu fahren und die gute Atmosphäre zu genießen. Somit ist es immer einen Blick wert.

newsletter-sign-up | Rezensions
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Nach oben scrollen