CD

Shadowmaker

Shadowmaker von Running Wild

Die Band:

Auf dem Wacken Open Air 2009 gaben Rolf „Rock’nRolf“ Kasparek und seine Mannen ihr Abschiedskonzert. Mit dem Album „Under The Jolly Roger“ aus dem Jahr 1987 prägten Running Wild ihr Image als Metal-Piraten.

Ein Image, dass die Band bis zum Schluss beibehielt. Nach 33 Jahren on the Road und 13 Studioalben wollte sich Rolf Kasparek um andere Dinge in seinem Leben kümmern.

Doch …

… weiterlesen

Carousel

Carousel von Luxuslärm

Die Band:

Anfang 2006 begann die in NRW bekannte Coverband Blue Cinnamom damit, eigene Songs zu schreiben. Fortan nannte man sich Luxuslärm und schaffte es 2007 das NRW-Rock-It-Finale für sich zu entscheiden. Kurz darauf erschien das erste Album. Es folgte eine Tournee mit Thomas Godoj.

Außerdem war Sängerin Janine Meyer als Gast mit der Gruppe Pur auf großer Tournee. Im Frühjahr des letzten Jahres gab …

… weiterlesen

Stalingrad

Stalingrad von Accept

Die Band:

Seit den 80ern zählen Accept zu den erfolgreichsten Metalbands aus Deutschland. Nach zahlreichen Umbesetzungen und Auflösungen wagten Wolff Hoffmann (Gitarre), Herman Frank (Gitarre), Peter Baltes (Bass) und Stefan Schwarzmann (Drums) 2010 mit dem neuen Sänger Mark Tornillo ein Comeback. Mit Erfolg. Ihr Album „Blood Of The Nations“ wurde von Fans und Presse begeistert aufgenommen und mauserte sich zu einem der besten und …

… weiterlesen

Peter und der Wolf

Peter und der Wolf – Sinfonisches Märchen für Kinder von Sergej Prokofjew,
Marko Simsa und Silke Brix 

Autor

Marko Simsa schafft Theater- und Konzertprogramme für Kinder. So führt er kleinere und größere Kinder in das Gebiet der klassischen Musik ein. Dies verwirklicht er auch mit seinen Büchern, die mit meist CDs ausgestattet sind. Sie sind schön gestaltet und erweisen sich als sehr nützlich für die musikalische Bildung von Kindern.

Illustratorin

Silke …

… weiterlesen

Ich Bin

Ich Bin von Heinz Rudolf Kunze

Der Musiker:

Seit seinem Hit „Dein Ist Mein Ganzes Herz“ zählt Heinz Rudolf Kunze zu den beständigsten deutschsprachigen Musikern. Zwar hat er es nie geschafft Stadien zu füllen, wie die Kollegen Grönemeyer oder Westernhagen, jedoch kann er sich auf eine treue Fangemeinde verlassen, die ihn seit 30 Jahren begleitet.

In dieser Zeit hat Heinz Rudolf Kunze den beachtlichen Output von 21 Studioalben …

… weiterlesen

Guten Abend, gut‘ Nacht

Guten Abend, gut‘ Nacht mit CD: Die schönsten Wiegen- und Schlaflieder

Marion Goedelt wurde 1973 geboren. Sie studierte Illustration bei Professor Rüdiger Stoye an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg. 2001 stellte sie erstmals auf der Messe für Kinderbücher in Bologna ihre Illustrationen aus.

Seitdem ist sie für verschiedene Kinderbuchverlage tätig. Seit über 10 Jahren lebt sie als freischaffende Illustratorin in Berlin. Dort hat sie auch ihr …

… weiterlesen

Unbreakable

Unbreakable von Primal Fear

Die Band:

Im Oktober 1997 gründeten Sänger Ralf Scheepers und Bassist Matt Sinner „Primal Fear“. Bereits das selbstbetitelte Debütalbum entwickelte sich zu einem Erfolg und sorgte seinerzeit für einen der höchsten Charteinstiege eines Heavy Metal Albums in den deutschen Charts.

Im Laufe der Jahre wurden Primal Fear immer wieder mit Judas Priest verglichen, was nicht zuletzt auf Ralf Scheepers markante Stimme zurückzuführen ist. Ein …

… weiterlesen

Blood Of The Nations

Blood Of The Nations von Accept

Die Band:

Die bereits Ende der 60er Jahre von Udo Dirkschneider gegründete Band avancierte in den 80er Jahren zur erfolgreichsten deutschen Rockband neben den Scorpions. Songs wie „I´m A Rebel“ oder „Balls To The Walls“ zählen noch heute zu den Klassikern des Heavy Metal. Seit Anfang der 90er haben Accept eine bewegte Bandgeschichte zwischen Umbesetzungen, Auflösungen und Neugründungen hinter sich gebracht. …

… weiterlesen

A Different Kind Of Truth

A Different Kind Of Truth von Van Halen

Die Band:

Seit fast vierzig Jahren zählt die Band um Ausnahmegitarrist Eddie van Halen zu den Aushängeschildern des amerikanischen Hardrocks. Über 75 Millionen Alben hat die Band bis dato verkauft und dabei Höhen, Tiefen und zahlreiche Umbesetzungen erlebt. Auf dem Höhepunkt 1983 veröffentlichte die Band das Album „1984“. Das letzte mit Sänger David Lee Roth, der danach die Band …

… weiterlesen

Blood Of The Saints

Blood Of The Saints von Powerwolf

Die Band:

Powerwolf sind ohne Übertreibung einer der Aufsteiger der letzten Jahre. Die Mischung aus Power Metal mit humorvollen, augenzwinkernden Texten um Werwölfe, Horror und religiöse Themen, lässt die Fangemeinde kontinuierlich ansteigen.

Gegründet wurde Powerwolf im Jahr 2005 von Charles und Matthew Greywolf. Als Organist stieg Falk Maria Schlegel ein, augenblicklich komplettiert Drummer Roel van Helden das Lineup.

Als wahrer Glücksgriff erwies sich …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 >