Wolfgang Petry – Auf das Leben

Rezension von: michaelkrause2 | Rezensionsdatum:

GELUNGENES GESCHENK!

Der Sänger:

Seit der Schulzeit macht der in geborene Musik. 1976 debütierte er mit der Single „Jeder Freund ist auch ein Mann“. Er entwickelte sich zu einer festen Größe im Schlagerbuisness und hatte weitere Hits wie „Jessica“ oder „Der Himmel brennt“. Anfang der 80er wurde es deutlich ruhiger um ihn. Erst 1992 gelingt ihm mit „Verlieben, verloren, vergessen, verzeihen“ wieder ein Hit. Jetzt startet Wolle, wie ihn seine Fans liebevoll nennen, voll durch. Seine Alben „Einfach geil!“ und „Konkret“ erreichen Platz 1 der deutschen Albumcharts und von 1996 bis 2003 erhält Wolfgang Petry jedes Jahr eine Goldene Stimmgabel. Sein musikalischer Höhepunkt ist sicherlich die große Open-Air-Tour, die ihn 1999 durch alle großen Fußballstadien der Republik führt. Im September 2006 gibt er seinen Rücktritt bekannt. Mit über zehn Millionen verkaufter Tonträger ist Wolfgang Petry einer der erfolgreichsten Schlagersänger. 

Das Album:

Seit seinem Rückzug von der großen Showbühne hat Wolfgang Petry immer wieder Alben veröffentlicht. Darunter eher entbehrliche wie das Remix-Album „!“, aber auch sehr gute, wie das letzte Album „Genau “. Und an dieses Werk knüpft „Auf das Leben“ an. Mit „Kämpfer“ gab es im Vorfeld eine Single, die durchaus typisch für ihn ist.

Wer jetzt aber denkt, dass er hier sechzehn Mal den gleichen Track präsentiert bekommt, der irrt. Wolfgang Petry spielt sich durch eine große Bandbreite aus Rock, Pop und Schlager, verliert dabei seine ehrliche und handgemachte Art nicht aus den Augen. Man mag kaum glauben, dass er inzwischen 70 ist und sich und seinen Fans dieses Album zum Geburtstag geschenkt hat. 

Vielleicht ist nicht der ganz große Hit drauf, doch in der Breite ist es ein tolles Album, das abwechslungsreich ist und sehr gute Texte hat. Da wird an vergangene Zeiten gedacht („Rattenscharf“), über das Leben sinniert („Au dein Leben“) oder große Gefühle in kleine Worte verpackt („Magisch“). Das alles macht richtig viel Spaß und stellt unter Beweis, dass Wolfgang Petry genau die Musik zelebriert, der er mag – und für die ihn seine Anhänger seit mehr als vierzig Jahren lieben. 

Trackliste:

01 – Kämpfer

02 – Rattenscharf

03 – Sinn des Lebens

04 – Ich heiß Freiheit

05 – Adler

06 – Auf dein Leben

07 – Eine Sekunde

08 – Liebe ist geil

09 – Sturzflug

10 – Von vorne

11 – Geboren für den Augenblick 

12 – Bestimmung

13 – Wenn die Liebe nicht mehr weiterweiß

14 – Magisch

15 – Auf der Suche

16 – Rattenscharf (Das längste Rauchersolo)

Fazit:

Happy Birthday, Wolle! Mit „Auf das Leben“ legt er ein überaus hörenswertes Album vor, das zwischen Ohrwurm und Melancholie eine ganze Menge zu bieten hat und dass richtig gute Musik bietet!

Bewertung:

Musik: 5

Instrumentalisierung: 5

Stimme: 4,5

Texte: 5

Abwechslung: 4,5

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar