Romane

Das Versteck

Das Versteck von Dean Koontz

Inhalt
Lindsey und Hatch Harrison sind abends auf dem Rückweg von einem Wochenendausflug, die Fahrbahn ist aufgrund der Dunkelheit und des Schneetreibens nur schlecht zu erkennen. Am Big Bear Lake wollten die beiden wieder einmal Zeit für sich gemeinsam haben, da sie in den letzten Jahren um ihren Sohn, der mit 5 Jahren an Krebs gestorben war, getrauert hatten und sich wenig …

… weiterlesen

Herzbube

Herzbube von Patricia Cornwell

Inhalt
Dr. Kay Scarpetta ist Gerichtsmedizinerin in Richmond und wird eines Abends noch spät zu Hause gestört, weil – wieder einmal – ein Pärchen verschwunden ist. Die vermisste Frau ist sogar die Tochter einer wichtigen Politikerin, die mit ihrem Freund auf dem Weg nach Hause von einer Feier war. Die Gegend wird seit mehreren Jahren von einem „Pärchenmörder“ heimgesucht, und bislang war es …

… weiterlesen

Vienna

Vienna von Eva Menasse

Inhalt
Eva Menasse erzählt in „Vienna“ die Geschichte einer Familie in Wien, eine Geschichte, die sich über drei Generationen und über dementsprechend viele Jahre erstreckt. Dabei ist „Vienna“ aber zum Glück mehr als nur eine trocken erzählte Familienchronik. Der Name Menasse ist in Österreich weithin bekannt, denn der Vater von Eva Menasse war ein gefeierter österreichischer Fußballnationalspieler und Eva Menasses Bruder Robert Menasse …

… weiterlesen

All die traurigen jungen Dichter

All die traurigen jungen Dichter von Keith Gessen

Inhalt
„All die traurigen jungen Dichter“ erzählt die Geschichte von drei Männern zwischen 20 und 30, dessen Leben umhertreiben, die sich verlieben und mit wenig lukrativen Nebenjobs über Wasser halten und dabei ihre ganz eigene Philosophie vom Leben, von der Politik und vom Gesamtzustand der Welt entwickeln. Da ist zum einen Mark, der zwar schon geschieden ist, aber immer …

… weiterlesen

Der Direktor

Der Direktor: Eine Berliner Tragödie von Bernd Kaufmann

Inhalt
Dieses Buch ist die Geschichte einer Berliner Familie, die im Osten der faktisch zwar schon geteilten aber doch noch auf vielen Wegen durchlässigen Stadt lebt. Einer Familie, die sich mit dem System DDR nicht „arrangiert“, weil sie glauben, dass man auch ohne der Partei kritik- und bedenkenlos zu folgen seinen Beitrag für die Gesellschaft leisten kann. Zunächst geht …

… weiterlesen

Sperm & Egg

Sperm & Egg: Eine Liebesgeschichte von Ryan Boudinot

Inhalt
„Cool“ hatte sie gesagt, die angebetete Kat, in der achten Klasse – und danach war es ihm, Cedar, egal, was die anderen von ihm dachten, was die Biologielehrerin dachte und dass er einen Schulverweis bekam. Etwas Lebendiges sollten sie mitbringen zum Mikroskopieren und Cedar hatte Sperma mitgebracht, sein eigenes, in einer Tupperbox. 20 Jahre und sechs Monate später, …

… weiterlesen

Die Spur auf dem Steg

Die Spur auf dem Steg von Lars Rambe

Inhalt
Journalisten träumen immer davon, mit ihren Artikeln eine möglichst große Wirkung zu erzielen.  Mit der ersten Folge einer historischen Artikelserie eine Welle von Ereignissen in Gang zu setzen, die am Ende sogar zur Aufklärung eines vor 40 Jahren begangenen Doppelmordes führt, ist da schon kaum vorstellbar. Zumal durch den Artikel auch neue Gewalttaten ausgelöst oder zumindest begünstigt werden. …

… weiterlesen

Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

Meine afrikanischen Lieblingsmärchen von Nelson Mandela

Inhalt
30 afrikanische Märchen sind hier versammelt, jedem Märchen ist eine kurze Erklärung vorangestellt wo es herkommt, Märchenmotive sind bekanntermaßen sehr wanderlustig, wer es aufgeschrieben und wer es illustriert hat. Zeitgenössische, meist südafrikanische Illustratoren belegen mit ihren äußerst unterschiedlichen Stilen und Techniken das kreative Potential der Region. Allein schon für diese Zusammenstellung unterschiedlichster Illustrationsstile lohnt es sich, das Buch zu besitzen. …

… weiterlesen

Antonia – Die schöne Polin

Antonia – Die schöne Polin: Eine Liebe am Hofe August des Starken

Inhalt
Angeregt zu ihrem Roman wurde Renate von Rosenberg von einem Porträt von Johannes Kupezky (1667 – 1740) mit dem Titel: Bildnis einer jungen Polin. Das Bild hängt heute im Herzog-Anton-Ulrich Museum in Braunschweig. Wen es darstellen soll, ist bis heute unbekannt. Das Cover zeigt uns dieses Portrait einer jungen, sehr schönen und durchaus auch …

… weiterlesen

Der Trakt

Der Trakt von Arno Strobel

Inhalt
Synapsen im Gehirn bilden sich, wenn ein Mensch eine Tätigkeit häufig genug wiederholt. So lernt er sprechen, laufen und alles weitere im Laufe des Lebens. Was passiert aber, wenn diese Verbindungsknoten im Gehirn künstlich geschaffen oder manipuliert werden können? Fluch oder Segen für die Menschheit? Sibylle Aurich, so lautet jedenfalls der Name, an den sich die 34-jährige Frau bei ihrem Erwachen …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 ... 90 91 92 93 94 95 96 97 98 >