Brettspiele

Ratz-Fatz – Buchstaben

4536 – HABA – Ratz-Fatz – Buchstaben ein Lernspiel von Haba Lernspielideen mit Geschichten, Gedichten und Rätseln von Hajo Bücken. Mit Illustrationen von Edda Skibbe.

Zielgruppe
Das Spiel ist für 1-6 Kinder im Alter von 4-8 Jahren geeignet. Eine Spielrunde dauert etwa 10-20 Minuten.

Matierial und Vorbereitung
In dem Spiel sind 5 Holzfiguen, 26 Karten und ein Spielheft enthalten. Die fünf Holzfiguren stehen für die Vokale. Sie haben sogar …

… weiterlesen

Flossen hoch!

Zoch 601105018 – Flossen hoch!
von Edith Grein-Böttcher (Autor) und Claudia Stöckl (Illustrator) erschienen bei der Zoch Gmbh

Inhalt und Material
Neben dem Spielplan der Teil der Verpackungsschachtel ist, sind 12 Fische in vier verschiedenen Farben und unterschiedlichen längen, 3 Fischgräten, ein Regenbogenfisch, vier Pinguine als Spielfiguren und ein Spezialwürfel vorhanden. Auf dem Würfel sind die vier Farben, eine Haiflosse und ein Fisch gezeichnet.

Der Spielplan ist …

… weiterlesen

Tante Trudels Trödel

Zoch 601105006 – Tante Trudels Trödel
von Steffen Bogen (Autor) und Alexander Jung (Illustrator) erschienen beim Zoch Verlag

Material und Ausstattung
Es gibt bei dem Spiel sehr schöne im Detail ausgearbeitetes Zubehört, was für eine nette Spielatmosphäre sorgt. Zum Inhalt gehören ein spielplan, eine Waage, die Tante Trudel, 25 Trödelteile, die aus Holz gefertigt sind, ein Würfel, 4 Einkaufskörbe, 3 „Einkaufsgutscheine“ und die Spielregeln. Die Waage …

… weiterlesen

Talat

Talat

Ein Loblied auf die Strategie

So viel sei vorneweg gesagt: Selten hat mich ein Spiel sofort so begeistert wie Talat. Ein strategisches Brettspiel, das es locker und leicht mit den Klassikern des Genres wie Schach, Dame oder Mühle aufnehmen kann. Wirklich mit diesen Großmeistern? Ja, denn ein einfaches, aber packendes Spielprinzip sowie eine schnell verständliche Aufmachung und schon sitzt man grübelnd und schnaufend mit seinem Stein …

… weiterlesen

Keltis (inkl. Erweiterung)

Kosmos-Spiele: Keltis (inkl. Erweiterung)

Ergänzung, Erweiterung, Erneuerung? Auf jeden Fall erfreulich!

Die Kohärenz eines Gesellschaftsspiels ist ein selten anzutreffender Glücksmoment. Kohärenz meint hier nichts anderes, als das Spielidee und –umsetzung den Hintergrund des Spiels nicht nur unterstützen, sondern im besten Fall widerpsiegeln.

Dass dies bei Keltis so gut gelingt ist sicherlich auch ein Grund dafür gewesen, dass das Spiel von Rainer Knizia, dem Altmeister der Spieleerfinder, im Jahre …

… weiterlesen

Cranium

Cranium, Neuauflage 2010
von Hasbro

Neuauflage

Seit 2009 gibt es dieses Spiel bei Hasbro. Seitdem wurden 4 Editionen publiziert. Es existiert für Kinder und Familien. Das Spiel wurde 2010 neuaufgelegt. Jetzt gibt es die Variante für Erwachsene.

Die 600 Karten wurden alle neu gestaltet und enthalten komplett neue Fragen, Begriffe und Aufgaben.

Neu ist zusätzlich, dass die Spieldauer variiert werden kann. Der Spielplan lässt sich in drei Varianten ein- …

… weiterlesen

Miss Lupun

Winning Moves: Miss Lupun

Mit Phytagoras am Spieltisch

In dem Ausdruck Miss Lupun stecken nicht nur die Wörter Plus und Minus, sondern es ist auch der Titel eines ganz hervorragenden Spiels aus dem Hause Winning Moves, was berechtigterweise bereits eine Menge Preise eingeheimst hat.

Die Vorlage für das Spiel bietet ein Rätsel, das auf der musikalischen Harmonielehre beruht, welches das Gehör schulen sollte, um das analytische Auf und …

… weiterlesen

Spieleklassiker für Zwei: Kahuna

KOSMOS: Kahuna

Spieleklassiker für Zwei

Aloha he

Der Traum eines jeden wintergeplagten Mitteleuropäers, zumindest in der großen bunten Welt der Imagination, ist eine Südseeinsel. Weißer Strand, wiegende Palmen, laue Brisen, türkis schimmerndes Meer und wohlmöglich in den Mund regnende Obstköstlichkeiten.

Naja, ganz so dekadent und dick aufgetragen geht es in den Herzen und Hirnen der Fernwehgeplagten nicht zu, aber so ein Südseeatoll mit seinen vielen kleinen Inselchen hat schon …

… weiterlesen

Mensch ärgere Dich nicht „Mal anders“

Mensch ärgere Dich nicht „Mal anders“

Schneller Ärgern

Der Brettspielklassiker als Roll and Play Variante

Jedem Hobbypsychologen ist bekannt, dass das Unterbewusstsein keine Negationen kennt. Wer also abnehmen möchte und sich vielleicht mit Hilfe des autogenen Trainings den entsprechenden Glaubenssatz verankern möchte, tut sich selbst keinen Gefallen, formulierte er diesen mit Ich bin nicht dick; denn dick ist das Einzige, was in die innere Welt des Angesprochenen als …

… weiterlesen

Das kleine Denkspielbuch

„mathe 2000“ Frühförderprogramm – Das kleine Denkspielbuch 
Probieren und Kombinieren gezeichnet von Andi Wolff

Autor

Die Autoren des „Kleinen Denkspielbuchs“ sind Prof. Dr. Gerhard N. Müller und Prof. em. Dr. Dr. h.c. Erich Ch. Wittmann. Sie sind als Professoren am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts an der Universität Dortmund tätig. Erich Ch. Wittmann sogar schon seit über 35 Jahren.

Innerhalb der mathematischen Lehr-/Lernforschung hat er sich insbesondere …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 >