Gilded Wings (Hidden Wings #4)

Autorenwertung
  • Spannung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Humor
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Romantik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchein Buch
  • Lesbarkeit
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Story
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Gesamt
    4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne4.5 Sterne
Rezension von: katie85 | Rezensionsdatum:

Gilded Wings ( #4) –

 

Inhalt

Emma erlebt ihre eigene kleine Hölle. Sie hat zwei Seelenverwandte, zu denen sie sich hingezogen fühlt. Gut, Kade ist kein Unsterblicher mehr und somit können sie nicht mehr seelenverwandt sein, die Gefühle sind aber auf beiden Seiten immer noch da. Doch dass Emma auch mit Ethon, dem Sohn von Luzifer, seelenverwandt ist, macht allen zu schaffen. Zumal heraus kommt, dass Emma einen Pakt nit Luzifer schließen musste, um Kade’s Leben, der seine Unsterblichkeit als Engel für sie geopfert hatte, zu retten. Emma muss sich noch vor ihrer Transformation zur Unsterblichen an ihrem 18. Geburtstag mit Ethon vereinen. Und die Seelenverwandtschaft lässt Emma gar keine andere Wahl, als auch Ethon zu lieben, aber könnte sie mit ihm wirklich glücklich werden, wenn sie doch auch Kade liebt?

Doch bei Emma geht es nicht nur liebestechnisch drunter und drüber. Während alle um sie herum versuchen, eine Lösung zu finden, um aus dem Pakt mit Luzifer heraus zu kommen, wartet dieser nur darauf, dass Emma und ihre Beschützer und Familie von Lucian angegriffen werden. Luzifer hat seine Hilfe zugesagt, weil Lucian ebenfalls sein Erzfeind ist. Doch wird er sich wirklich daran halten?

Als es zum ultimativen Kampf kommt, zeigt sich Luzifer’s wahres Gesicht. Können Emma und ihre Freunde es mit solch einem schweren Gegner aufnehmen? Alleine Lucian hat hunderte Jahre an Kampferfahrung und er hat alle möglichen Höllenbestien mitgebracht und seine gefallenen Engel, die es alle mit Emma, ihren 6 Beschützern und ihren Eltern aufnehmen. Als sich Luzifer dann wirklich noch in den Kampf einmischt, geschieht am Ende etwas, womit sicher niemand gerechnet hätte.

 

Fazit

Ich habe dem letzten Buch der Serie sehr entgegengefiebert. Auch wenn ich 9 Monate warten musste und zwischendurch andere Bücher gelesen habe, bin ich trotzdem schnell wieder in die Story rein gekommen – obwohl die Autorin nicht nochmal eine Zusammenfassung darüber gegeben hat, was vorher geschehen ist.

Das Buch hat mich absolut nicht enttäuscht. Gut, am Ende lief irgendwie alles zu glatt, aber ansonsten hat mir das Buch sehr gut gefallen. Teilweise sind bei mir auch ein paar Tränchen gelaufen und oft musste ich über witzige Sachen schmunzeln. Es passiert nicht oft, dass eine Geschichte mich so berührt. Sie hatte einfach alles, was eine gute Geschichte braucht. Viel Spannung, Romantik, eine tragische Liebesgeschichte – oder in diesem Falle zwei, viel Humor und eine tolle Protagonistin, die mit der Zeit immer mehr über sich hinaus gewachsen ist.

Besser hätte das Buch kaum enden können.

 

 

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar