Bücher

Mammon Inc.

Mammon Inc. von Hwee Hwee Tan

Inhalt
Die singapurische Oxford-Absolventin Chiah Deng steckt in der Klemme: Der weltgrößte Konzern, Mammon Inc., bietet ihr einen Job als „Adapter“ an – auf den ersten Blick ein wahrer Traumjob. Ein Adapter soll exzellent ausgebildeten Menschen dabei helfen, sich in einem fremden Land einzugliedern. Doch die Aufnahmeprüfung für den Job ist hart, und Chiah Deng ist sich nicht einmal sicher, ob …

… weiterlesen

Pink Moon

Pink Moon von Frank Goosen

Inhalt
Der Enddreißiger Felix Nowak führt ein sorgloses Leben, nach dem viele Menschen sich sehnen. Durch eine Erbschaft konnte er sich ein eigenes Restaurant finanzieren, und nun genießt er seine Tage ohne viel Arbeit als stiller Teilhaber des Restaurants und lässt sich ansonsten „treiben“. Dennoch ist Felix nicht glücklich: Er weiß, dass ihm irgendetwas fehlt, doch er weiß nicht, was denn eigentlich, …

… weiterlesen

Das große PC & Internet-Lexikon

Das große PC & Internet-Lexikon

Rund um PC und Internet

Inhalt
Das Inhaltsverzeichnis des knapp 1000 Seiten umfaßenden Werkes ist recht knapp.  Dafür ist der Index – das Verzeichnis aller Begriffe, die im Lexikon vorkommen – mit 35 Seiten recht umfangreich angeordnet. Wenn Sie nach einem Begriff suchen, werden Sie hier fündig.

Am Ende des Buches steht eine Themen-Tabelle, die ordnet, was zusammengehört.  Einem Themenbereich sind verschiedene Hauptbegriffe zugeordnet, etwa …

… weiterlesen

Herzklopfen heißt das Spiel

Herzklopfen heißt das Spiel von Wang Shuo

Inhalt
Der Ich-Erzähler Fang Yan gerät in Wang Shuos Roman „Herzklopfen heißt das Spiel“ gleich zu Anfang in eine prekäre Lage: Als er mit einem Mädchen, das er gerade erst kennengelernt hat, seine Wohnung betritt, wird er dort  von Gesetzeshütern erwartet. Fang Yan erfährt, dass nach mehr als zehn Jahren der mehr oder minder intensiven Suche nach seinem entfernten Bekannten …

… weiterlesen

Das Vogelmädchen und der Mann, der der Sonne folgte

Das Vogelmädchen und der Mann, der der Sonne folgte

Zwei Einzelgänger

Inhalt
Zwei Personen, wie der Titel besagt, drücken diesem Roman den Stempel auf. Dieser führt uns in ein Land des Schnees, der Kälte, nach Alaska. Beide Personen leben in der Gemeinschaft ihres Stammes, beide Gwichin, und möchten sich deren Traditionen und Bräuchen nicht unterordnen. Das Mädchen, auch Vogelmädchen genannt, weil sie soviele Vogelstimmen nachahmen kann, wächst wie …

… weiterlesen

Klaras Haus

Klaras Haus – Ein Zufluchtsort

Inhalt
Zwei Frauengestalten, Nina und Charlotte, stehen im Mittelpunkt dieses Romans, der ziemlich genau 300 Seiten umfaßt. Sie treffen sich in Klaras Haus, wo sie beide Zuflucht suchen, um sich selbst zu finden. Klara war eine Verwandte. Da sie selbst keine Nachkommen hatte und ziemlich vermögend war, vermachte sie das Haus in Pellworm, einer Insel in der Nordsee, ihren Verwandten. Mit dem …

… weiterlesen

Yoko Tsuno – Die Himmelsdschunke

Yoko Tsuno, Band 22 – Die Himmelsdschunke von Roger Leloup

Inhalt
Yoko Tsuno, die Namensgeberin der gleichnamigen Comicserie aus der Feder des belgischen Autors und Zeichners Roger Leloup ist eine japanische Elektronikspezialisten, die in den Comicalben gemeinsam mit ihren Freunden immer wieder turbulente Abenteuer bestehen muss. In dem 22. Band der Yoko Tsuno-Serie, welcher den Titel „Die Himmelsdschunke“ trägt, lüftet Yoko gemeinsam mit Lin-Po, einer chinesischen Ärztin …

… weiterlesen

Spinner

Spinner von Benedict Wells

Inhalt
Jesper Lier, 20, weiß nur noch eins: Sein Leben muss sich ändern, und das möglichst schnell und radikal. Nach dem Abitur ist er von Bayern nach Berlin gezogen, und er war anfangs fest davon überzeugt, es nach seiner Zeit als Zivildienstleister schnell zu viel Geld und Ruhm zu bringen, denn sein noch nicht ganz fertiggestellter Roman ist in Jespers Augen ein Meisterwerk. …

… weiterlesen

Acqua alta

Acqua alta von Donna Leon

Inhalt
In seinem nunmehr fünften Fall bekommt Commissario Guido Brunetti es gleich mit mehreren Facetten der Kriminalität in Venedig zu tun. Die Amerikanerin Brett Lynch wird brutal zusammengeschlagen, und Brunetti beunruhigt dieses Verbrechen zunehmend. Nicht nur, weil Brett Lynch eine Freundin von Brunetti ist, sondern auch, weil die Schläger scheinbar aus heiterem Himmel in Brett Lynchs Wohnung auftauchten und auf Sie einprügelten, …

… weiterlesen

Wahnsinnig verliebt

Wahnsinnig verliebt

Inhalt
Angélique ist Kunststudentin und jobbt nebenbei als Aushilfskellnerin. Sie hat eine Affäre  mit einem verheirateten Arzt. Dieser wird zudem noch Vater und von da an werden Angéliques Gefühle auf eine harte Probe gestellt. Angélique bleiben mit ihrem Geliebten nur heimliche Treffen. Ansonsten durchlebt sie einsame Nächte und ist verdammt zu tagelangem Warten auf ihren Geliebten. Aber dann wird alles anders, scheint zumindest zuerst so. …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 ... 229 230 231 232 233 234 235 236 237 >