Silver

Autorenwertung
  • Musik
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Instrumentalisierung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Stimme
    ein Buchein Buchein Buchein Buchhalbes Buch
  • Abwechslung
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Hörspaß
    ein Buchein Buchein Buchein Buchkein Buch
  • Gesamt
    4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne4 Sterne
Rezension von: michaelkrause2 | Rezensionsdatum:

GOLDENER ANSTRICH EINES SILBERNEN ALBUMS!

Die Band:
Seit den 90er Jahren zählen die Musiker aus Lugano im Kanton Tessin zu den großen Namen im europäischen Hard Rock. Jedes Studioalbum belegte den ersten Platz der Charts ihrer Heimat und Tourneen mit Deep Purple oder Europe festigten den Ruf auch im restlichen Europa. Nach dem Tod ihres Sängers Steve Lee wagte die Band mit neuem Frontmann 2012 eine Neuanfang. Die Alben „“ und „“ konnten mühelos an den bisherigen Erfolgen anknüpfen.

Das Album:
Ein 25jähriges Bandjubiläum ist durchaus etwas Besonderes. Nicht so viele Bands kommen in den Genuss das zu erleben. Für die eidgenössische Hardrockband Gotthard ist dies ein Grund, sich und ihre Fans zu feiern. Wo andere Bands zu diesem Anlass ein Best of- oder ein Livealbum veröffentlichen, kommen die Schweizer mit einem neuen, ihrem zwölften Studioalbum daher.

Der Silberhochzeit angemessen lautet der Titel des dritten Longplayers mit Nic Meader als Sänger schlicht „Silver“. Die im Vorfeld ausgekoppelte Single „Stay With Me“ machte dann auch deutlich, was Fans und Kritiker von Gotthard im Jahr 2017 zu erwarten haben. Melodiösen, eingängigen Hardrockband mit einer Spur softer Schlagerhaftigkeit.

Und nach 25 Jahren wissen Gotthard was sie können und was ihre Fans erwarten. Große Experimente wagt man nicht. Dafür gibt es aber eine gute Mischung aus Rock, AOR und softeren Tönen, die auch die anderen Gotthard-Alben durchzogen hat. Mit den ersten beiden Songs, insbesondere bei „Electrified“ stellen die Schweizer unter Beweis, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören.

Sicher, Songs für die Ewigkeit sind eher spärlich gesägt. „Silver“ spielt sich aber in einem grundsoliden Rahmen dessen ab, was Gotthard über die Jahre groß gemacht hat. Und gerade bei den etwas ruhigeren Titeln wie „Why“ oder „Reason For This“ kann Nic Meader seine ganze stimmliche Klasse zum Ausdruck bringen.

Trackliste:
01 – Silver River
02 – Electrified
03 – Stay With Me
04 – Beautiful
05 – Evertyhing Inside
06 – Reason For This
07 – Not Fooling Anyone
08 – Miss Me
09 – Tequila Symphony No 5
10 – Why
11 – Only Love aus Real
12 – My Oh My
13 – Blame On Me
14 – Walk On (Bonus Track)
15 – Customized Lovin´ (Bonus Tracks)

Fazit:
Mit „Silver“ legen Gotthard ein Album vor, das ihrer Silberhochzeit würdig ist. Wer die Band bisher möchte, kann ungesehen zugreifen und mit den Jungs aus der Schweiz kräftig feiern. „Silver“ liefert melodiösen Hardrock mit viel Gefühl, der viel Spaß macht. Auf die nächsten fünfundzwanzig Jahre.

 

Wie bewerten Sie dieses Produkt?

Ihre Bewertung
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreiben Sie einen Kommentar