Krimis

Zweimal ist einmal zuviel

Zweimal ist einmal zuviel von Janet Evanovich, Goldmann Verlag

Der zweite Teil der Stephanie-Plum-Reihe

Inhalt
Stephanie Plum ist außergewöhnlich. Sie ist jung, schlagfertig und hat einen ungewöhnlichen Job: Sie ist Kopfgeldjägerin. Genauer gesagt spürt sie Kriminelle auf, die gegen Kaution freigelassen wurden und danach das Weite suchen, ohne zu Hafttermin zu erscheinen. Diesen Job hat sie von ihrem Vetter Vinnie, der das Kautionsbüro leitet. Allerdings hat sie …

… weiterlesen

Einmal ist keinmal

Einmal ist keinmal von Janet Evanovich, Goldmann Verlag

Der erste Teil der Stephanie-Plum-Reihe

Inhalt
Was macht man, wenn man seinen Job als Dessouseinkäuferin im schlechtesten Kaufhaus der Welt verloren hatte, der Kredithai einem das Auto geklaut hatte und man sich nichts mehr zu essen kaufen kann? Wenn man eine seltsame Familie hat in der die Großmutter Radlerhosen trägt und gerne zu Beerdigungen geht? Wenn der Vater gerne …

… weiterlesen

Wer die Wahrheit sucht

Wer die Wahrheit sucht von Elizabeth George, Goldmann Verlag

Der dreizehnte Teil der Inspector-Lynley-Reihe

Inhalt
Guy Brouard, Millionär und Kunstmäzen plant auf der britischen Kanalinsel Guernsey ein Museum zum Gedenken an die deutsche Besatzung im Zweiten Weltkrieg. Doch einen Tag, nachdem er die Baupläne des amerikanischen Architekten vorgestellt hat, wird Brouard ermordet am Strand aufgefunden.

China River, eine junge Fotografin, die gemeinsam mit ihrem Bruder Cherokee …

… weiterlesen

Nie sollst Du vergessen

Nie sollst Du vergessen von Elizabeth George, Goldmann Verlag

Der elfte Teil der Inspector-Lynley-Reihe

Inhalt
Eugenie Davies wird in London bei regnerischer Nacht von einem Autofahrer überfahren und getötet. Ein Unfall kann definitiv ausgeschlossen werden. Die Frau wurde frontal erfasst und mehrmals absichtlich überrollt. Doch was hatte Eugenie Davies so spät am Abend in der Stadt zu suchen? Und wieso trug sie einen Zettel in der Tasche, …

… weiterlesen

Undank ist der Väter Lohn

Undank ist der Väter Lohn von Elizabeth George, Goldmann Verlag

Der zehnte Teil der Inspector-Lynley-Reihe

Inhalt
Das neue Musical „Hamlet“ feiert in London seine Premiere. Doch obwohl die Vorstellung umjubelt wird nimmt sich der erfolgreiche Komponist und Produzent David King-Ryder scheinbar grundlos am Abend das Leben.

Eine Spaziergängerin macht in einem Moor bei Derbyshire eine grausige Entdeckung. Ein Mann, mit Brandwunden übersät und von Schnittwunden entstellt wird …

… weiterlesen

Denn sie betrügt man nicht

Denn sie betrügt man nicht von Elizabeth George, Goldmann Verlag

Der neunte Roman der Inspector-Lynley-Reihe

Inhalt
Thomas Lynley, Detective Inspector von Scottland Yard und dritter Lord von Asherton hat sich getraut. Er hat um die Hand von Lady Helen Clyde angehalten und sie hat ja gesagt. Der Londoner Hitze zum Trotz findet die Hochzeit statt und alle Gäste beneiden das Brautpaar, das anschließend Flitterwochen am Meer verbringen …

… weiterlesen

Im Angesicht des Feindes

Im Angesicht des Feindes von Elizabeth George Goldmann Verlag

Achter Teil der Lynley-und–Havers-Reihe

Die Entführung
Charlotte, die zehnjährige Tochter der konservativen, jungen Politikerin Eve Bowen, ist spurlos verschwunden. Ihre Mutter hegt sofort einen Verdacht. Als Täter kommt nur Dennis Luxford in Frage. Er ist Chefredakteur einer berüchtigten Boulevardzeitung. Und, was niemand weiß, der Vater der kleinen Charlotte. Eve Bowen und Dennis Luxford hatten vor langer Zeit eine …

… weiterlesen

Asche zu Asche

Asche zu Asche von Elizabeth George, Goldmann Verlag

Siebter Teil der Inspector-Lynley-Reihe

Inhalt
Detective Inspector Thomas Lynley hat an jenem Abend Großes vor. Gerade ist er im Begriff, Lady Helen Clyde einen Heiratsantrag zu machen, da stört ein plötzlicher Anruf von Scottland Yard. Im ländlichen Celandine Cottage in der Grafschaft Ken hat ein Milchmann eine Leiche entdeckt. Allerdings ist es nicht die attraktive Mieterin Gabriella Patten, die …

… weiterlesen

Denn keiner ist ohne Schuld

Denn keiner ist ohne Schuld von Elizabeth George, Goldmann Verlag

Thomas Lynley und Barbara Havers ermitteln wieder. (6. Teil)

Inhalt
Deborah St. James leidet unter einer erneuten Fehlgeburt. Sie sucht Trost und Ablenkung in einer Gemäldesammlung in einem Museum. Eine Unterhaltung mit Robin Sage, einem Pfarrer, bringt sie auf die Idee, mit ihrem Mann in ein abgelegenes Dorf im einsamen Lancashire zu fahren um ihre Traurigkeit …

… weiterlesen

Denn bitter ist der Tod



Denn bitter ist der Tod von Elizabeth George, Goldmann Verlag

Fünfter Teil der Inspector-Lynley-Reihe

Der Mord
An einem Novembertag noch vor der Morgendämmerung bricht Elena Weaver, Studentin am ehrwürdigen St. Stephen’s College, wie gewohnt zum joggen auf. Dabei ahnt sie nicht, dass sie in Kürze auf einer Flussinsel sterben wird.

Die Ermittlungen
Thomas Lynley ist als Oxford-Absolvent bestens vertraut mit den komplizierten und komplexen Abläufen einer Elite-Universität und daher …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >