Metal

A Whisp Of The Atlantic

FÜNF SONGS FÜR DIE EWIGKEIT!

Die Band:

1995 gründete Sänger Björn Stind in Schweden die Band Inferior Breed, die sich zwei Jahre später in Soilwork umbenannt hat. 1998 debütieren sie mit dem Album „Steelbath Suicide“. 2001 folgt der Wesel zum großen Szenelabel Nuclear Blast. Mit dem Album „A Predators Portrait“ wird erstmals die internationale Öffentlichkeit auf die …

… weiterlesen

Moment

AUS DEM SCHATTEN HERAUS!

Die Band:

Die Sänger Anders Fridén und der Gitarrist Mikael Stenne gründete 1989 mit einigen Mitstreitern in Göteborg eine Band. Anfangs noch als Trash Metal Formation unterwegs, änderte man den Bandnamen in Dark Tranquillity und wechselte den Stil in Melodic Death Metal. Während der Aufnahme zum ersten Album „Skydancer“ kam es in der …

… weiterlesen

S&M 2

PLAY IT AGAIN, SAM!

Die Band:

Über eine Anzeige in einer kalifornischen Lokalzeitung lernte der aus Dänemark stammende Schlagzeuger Lars Ulrich den Gitarristen James Hetfield kennen. Dies war die Geburtsstunde von Metallica. 1983 erschien das Debütalbum „Kill ‚Em All“, das mit seinem halsbrecherischen Tempo den Trash Metal revolutionieren sollte. Mit dem dritten Album „Master Of Puppets“ wurde …

… weiterlesen

Metal Commando

GUT, ABER NICHT ÜBERRAGEND!

Die Band:

Im Oktober 1997 gründeten Sänger Ralf Scheepers und Bassist Mat Sinner Primal Fear. Bereits das selbstbetitelte Debütalbum entwickelte sich zu einem Erfolg und sorgte seinerzeit für einen der höchsten Charteinstiege eines Heavy Metal Albums in den deutschen Charts. Im Laufe der Jahre wurden Primal Fear immer wieder …

… weiterlesen

Streitmacht


MÄCHTIG GEWALTIG!

Die Band:

1997 fanden sich fünf Musiker zusammen, um eine Metalband zu gründen. Da sie sich nicht sicher waren, welche Stilrichtung sie einschlagen würden, nannten sie sich Obscurity, was so viel wie Unklarheit bedeutet. Mit zwei Demos und dem selbstprodizierten Debüt „Bergisch Land“ ging es mit einer Mischung aus Melodic Death Metal, Black Metal und Viking Metal auf die Suche nach einer Plattenfirma. 2006 erschein …

… weiterlesen

Lamb Of God – Lamb Of God


LEIDER DIE ERWARTUNGEN NICHT ERFÜLLT!

Die Band:

Unter dem Bandnamen Burn The Priest wurde die Gruppe 1990 in Richmond gegründet. Mit diesem Namen erschien auch ihr selbstbetiteltes Debütalbum. Nach einigen Umbesetzungen wurde der Bandname in Lamb Of God geändert. Im Jahr 2000 erschien das zweite Album „New American Gospel“. Mit ihrem sechsten Album „Wrath“ wurden die Trash Metaller international bekannt und spielten auf diversen Festivals in Europa. …

… weiterlesen

Horizons


BESSER ALS ERWARTET!

Die Band:

Beyond The Black wurden 2014 von Jennifer Haben (Gesang), Christopher Hummels (Gitarre), Niklas Lesser (Gitarre), Erwin Schmidt (Bass), Michael Hauser (Keyboards) und Tobias Derer (Schlagzeug) gegründet. Ihren ersten Auftritt hatten sie im letzten Jahr auf dem Wacken Open Air. Im Vorfeld der Veröffentlichung ihres ersten Albums tourten Beyond The Black als Support für Saxon in Großbritannien und konnten mit ihrem Debütalbum „Songs …

… weiterlesen

Emblas Saga


EIN WILDER MIX, DER NICHT IMMER ÜBERZEUGT!

Die Band:

Eher aus Spaß gründeten sich die Brothers Of Metal im Jahr 2012, um dem True Metal, wie er von Manowar praktiziert wurde, neu zu beleben. Im Eigenverlag erschien ihr Debüt „Prophecy Of Ragnarök“, das so große Wellen schlug, dass die Plaggenfirma AFM Records der schwedischen 8-Personen-Besetzung einen Plattenvertrag anbot und das Debütalbum noch einmal auf den Markt brachte. …

… weiterlesen

The Burning Cold


WAS FÜR EIN BRETT: MELODIE TRIFFT HÄRTE!

Die Band:

Im Herbst 1996 wurden Omnium Gatherum in Finnland gegründet. Nach zahlreichen Demotapes ergatterte die Band 2001 einen Plattenvertrag und konnte 2003 ihr Debütalbum „Spirits And August Light“ veröffentlichen. Bereits dieses Album erhielt durchweg gute Kritiken. In den folgenden Jahren mauserte sich die Gruppe zu einem echten Geheimtipp für Fans des Melodic Death Metals. Durch Einflüsse von Bands wie …

… weiterlesen

Suite 226


NICHT SCHLECHT, ABER AUCH NICHT BRILLANT!

Die Band:

Der Gitarrist Roland Grappow und der Bassist Mario Lochert beschließen, im Backstagebereich des Ripollet Rock Festivals, eine neue Band zu gründen. Als Sänger verpflichten sie den in den USA lebenden Schweden Urban Breed, der schon bei einigen Metalproduktionen dabei war. Gemeinsam mit Dominik Sebastian, Thomen Strauch und Jan Vacik ging es in Studio. Ihr erstes Konzert gaben Serious Black …

… weiterlesen

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 20 21 22 >