Romane

Tintenherz

Tintenherz von Cornelia Funke

Inhalt

Bücher: Sie sind ein wichtiger Teil in Meggies Leben. Mit einem Buchbinder als Vater ist es auch nicht schwer an diese zu gelangen. Doch das Leben als Mos Tochter hat nicht nur seine Vorteile. Da er sehr gefragt ist, müssen die beiden ständig den Wohnort wechseln. Meggies Mutter ist schon lange nicht mehr bei ihnen. Die 12 Jährige kann sich nicht einmal …

… weiterlesen

Die Entdeckung des Hugo Cabret

Die Entdeckung des Hugo Cabret von Brian Selznick

Inhalt

Hugo ist ein Waise und lebt alleine in einem Bahnhof in Paris. Nach dem tragischen Tod seines Vaters, einem Pariser Uhrmachers, bei einem Brand im alten Museum, wird er in die Hände seines Onkels gegeben. Dieser ist Uhrenwärter im Bahnhof und wohnt zwischen den Gemäuern. Als sein Lehrling ist es Hugos Aufgabe, sich um die Bahnhofsuhren zu kümmern, …

… weiterlesen

Dann bin ich eben weg

Dann bin ich eben weg von Christine Fehér

Inhalt

Sina ist 15 und auf den 80. Geburtstag ihres Großvaters als sie ein Gespräach zwischen ein paar Verwandten über sich mithört. Die Großtanten des Mädchens sind der Meinung das sie in Sinas Alter durchaus schlanker waren. Seien es die Beine oder die Taille. Sie wird schlichtweg als mollig bezeichnet. Asl dann auch noch Sinas Lieblingshose, die sie vion …

… weiterlesen

James Bond 07: Goldfinger

 

Anlässlich des 50. Jubiläums des ersten James Bond Films in den Kinos und dem neuen James Bond Film SKYFALL im November letzten Jahres, bringt uns der Cross-Cult-Verlag die Klassiker des englischen Autors Ian Fleming und seine größte Romanfigur James Bond zurück in die Bücherregale.

Bis 2014 werden alle 14 Romane in einer neuen und erstmals ungekürzten Fassung in deutscher Sprache verlegt.

Mit dem siebten Teil der James-Bond-Jubiläumsjahre …

… weiterlesen

Liberty Bell – Das Mädchen aus den Wäldern

Liberty Bell – Das Mädchen aus den Wäldern von Johanna Rosen

Inhalt

In Old Town, einer beharrlichen Kleinstadt ist nie viel los.  Die Jungsbande bestehend aus Ernesto, Jaden, Ronan, Mose, Dara und Salva finden nicht oft ein anderes Gesprächsthema als das Busenwunder von Old Town, Liza Rodriguez oder Dali, den Hund von Salva. Doch dann macht Ronan in den Wäldern um Old Town herum eine außergewöhnliche Entdeckung. …

… weiterlesen

Wie man über Orte spricht, an denen man nicht gewesen ist

Wie man über Orte spricht, an denen man nicht gewesen ist [Gebundene Ausgabe]
Pierre Bayard (Autor), Lis Künzli (Übersetzer) erschienen im Verlag Antje Kunstmann

Autor
Pierre Bayard wurde 1954 geboren. Er lebt als französischer Literaturprofessor, Psychoanalytiker und Schriftsteller in Paris. Er lehrt dort Französische Literatur an der Universität Paris VIII. Er hat zahlreiche literarische Essays veröffentlicht. In Deutschland wurde er vor allem durch seinen in zwölf verschieden …

… weiterlesen

Avow (The Archers of Avalon # 3)

Avow (The Archers of Avalon # 3) – Chelsea Fine

 

Inhalt

Scarlet erinnert sich endlich an ihre vorherigen Leben – an alle ihrer vorherigen Leben. Dadurch weiß sie auch, wieso sie in ihrem letzten Leben so geheimnisvoll ihren Freunden gegenüber war. Sie wollten unbedingt den Jungbrunnen finden und daraus trinken, sodass der Fluch gebannt ist – Scarlet würde nicht immer wieder sterben und Jahrzehnte später wieder auftauchen. …

… weiterlesen

Awry (The Archers of Avalon # 2)

Awry (The Archers of Avalon # 2) – Chelsea Fine

 

Inhalt

Scarlet ist mal wieder gestorben – doch anstatt jahrzehntelang verschwunden zu bleiben und irgendwo wie aus dem Nichts wieder aufzutauchen, ist sie diesmal bereits nach ein paar Minuten wieder zum Leben erwacht und sie hat sich auch nicht in Luft aufgelöst nach ihrem Tod. Doch in ihrem jetzigen Leben scheint nicht nur diese Tatsache unnatürlich zu …

… weiterlesen

Anew (The Archers of Avalon # 1)

Anew (The Archers of Avalon # 1) – Chelsea Fine

 

Inhalt

Scarlet wachte eines Tages ohne jegliche Erinnerung (bis auf ihren Namen) in der Wildnis von Avalon auf. Jetzt, zwei Jahre später, verläuft ihr Leben in einigermaßen geregelten Bahnen. Sie hat ein neues Zuhause gefunden: Bei Laura, einer berufstätigen, netten, alleinstehenden Frau, die sich sehr gut um Scarlet kümmert. Eine beste Freundin hat sie sogar auch gefunden: …

… weiterlesen

Der 7. Tag von Nika Lubitsch

Der 7. Tag von Nika Lubitsch

 

Inhalt

Sybille Thalheim, eine 38jährige Berliner PR-Expertin, ist des Mordes an ihrem Mann, einem bekannten Berliner Rechtsanwalt angeklagt. Sie kann sich jedoch nicht erinnern, ob sie ihn umgebracht hat oder nicht; das Problem ist jedoch, daß sie es durchaus wollte, da er nicht nur mehrere Millionen Euro veruntreut und damit sie ihre gesamte Familie ins finanzielle und emotionale Unglück gestürzt hat, …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 96 97 98 >