Country

Down in a Hole

Down In A Hole

EHRLICH, MELODIÖS UND ÜBERRASCHEND GUT!

Der Sänger:
Kiefer Sutherland wurde 1966 in London geboren. Geprägt von seinem Vater, den Schauspieler Donald Sutherland schlug auch Kiefer den Weg des Schauspielers ein. Nach Rollen in „Stand By Me“ oder „The Lost Boys“ kam der große internationale Durchbruch an der Seite von Julia Roberts in „Flatliners“. Kiefer Sutherland galt fortan als einer seiner der großen Hollywood-Shootingstars. Doch es kam die …

… weiterlesen

Man Against Machine

Man Against Machine

ER IST WIEDER DA!

Der Sänger:

Troyal Garth Brooks wurde 1962 in Oklahoma geboren. Seit seiner Jugend interessiert er sich für Musik aller Stilrichtungen. In den 80ern zog er nach Nashville und produzierte die ersten Demobänder. 1989 erschien sein Debütalbum „Garth Brooks“. Sein im Jahr 1990 veröffentlichtes zweites Album „No Fences“ brachte ihm den Durchbruch. Mit über 16 Millionen verkaufter Einheiten ist es eines der meistverkauften Countryalben …

… weiterlesen

Pageant Material

Pageant Material

NICHT NUR FÜR COUNTRYPURISTEN EIN MUSS!

Die Sängerin:

Die Countrymusik muss Kacey Musgraves bereits in die Wiege gelegt worden sein. Im zarten Altern von 14 Jahren veröffentlichte sie ihr Debütalbum. 2008 folgt der Umzug nach Nashville, wo sie als Demo-Sängerin arbeitet und Titel für Miranda Lamberts schreibt. Einem breiten Publikum wurde sie im Herbst 2012 bekannt, als sie einen Song für den Soundtrack der erfolgreichen US-Serie „Nashville“ …

… weiterlesen

Dos Bros

Dos Bros

DIE URBAN COWBOYS REITEN IN DEN SONNENUNTERGANG!

Die Band:

Sascha Voller (Hoss Power) und Alec Völkel (Boss Burns) gründeten 2004 zusammen mit Michael Frick die Band The BossHoss, deren Name sich von einem Song der Band The Sonics aus dem Jahr 1965 ableitet. Das Debütalbum „Internashville Urban Hymns“ erschien im Mai 2005. Nach und nach erspielten sich The BossHoss durch unzählige Konzerte eine feste Fangemeinde. Einem großen …

… weiterlesen

The Driver

The Driver

EINE „LADY“ AUF SOLOWEGEN!

Der Sänger:

Charles Kelley wuchs mit seinem Bruder, dem Popsänger Josh Kelley, in Augusta, Georgia auf. Schon als Kinder machte er mit seinem Bruder Musik und gründete die Band Inside Blue. Später versuchte er, sich als Popmusiker einen Namen zu machen. Doch zwei Alben floppten. Charles Kelley ging nach Nashville, um dort einen Neuanfang in Angriff zu nehmen. Mit seinem Freund Dave Haywood …

… weiterlesen

Cass County

Cass County

KLASSISCHES COUNTRYALBUM MIT WENIG PFIFF!

Der Sänger:

Der in Texas geborene Donald Henley zog 1970 nach Los Angeles, wo er Glenn Frey kennenlernte, mit dem er zusammen in der Begleitband von Linda Ronstadt spielte. Ein Jahr später gründeten Don Henley und Glenn Frey die Eagles, deren Hits wie „Take It Easy“, „Desperado“ und vor allem „Hotel California“ legendär wurden. Nach der ersten Auflösung der Eagles startete Don …

… weiterlesen

II

II

EINFACH NUR TOLLE MUSIK!

Die Band:

The Common Linnets sind eine niederländisch-amerikanische Band, welches aus Ilse deLange, Wilhelm Bijerk, Matthew Crosby und Jake Etheridge besteht. In ihrer Heimat ist Ilse deLange schon länger ein Star der Countryszene. Ihr Debütalbum „World Of Hurt“ wurde in Nashville produzieret und erreichte Platz 1 der niederländischen Charts. Auch wenn deLange es nicht schaffte, sich in den USA zu etablieren, der Erfolg …

… weiterlesen

Storyteller

Storyteller

IST DAS NOCH COUNTRY?

Die Sängerin:

Als drittjüngste Tochter eines Papierfabrikarbeiters und einer Lehrerin wurde Carrie Underwood 1983 in Oklahoma geboren. Bereits im Alter von fünf Jahren sang sie im Kirchenchor mit und nahm 2005 an der vierten Staffel der Castingshow American Idol teil. Im dortigen Finale setzte sie sich gegen Bo Bice durch und gewann einen Plattenvertrag von Arista Records. Ihre erste Single „Inside Your Heaven“ …

… weiterlesen

Annie Up

Annie Up

NEW COUNTRY DER ALTEN SCHULE!

Die Band:

Anlässlich des CBS-Specials „Academy Of Country Music“ fanden Miranda Lambert, Ashley Monroe und Angaleena Presley zusammen und performen den Song „Hell On Heels“. Dies ist auch der Titel ihres Debütalbums, welches 2011 erschien und auf Platz 1 der amerikanischen Countrycharts erreichte. Es folgten Auftritte mit John Fogerty oder Blake Shelton. 2013 erschien das zweite Album „Annie Up“. Kurz darauf legten …

… weiterlesen

Rockland (Limited Special Edition)

Rockland

NEUES VON DEN NORWEGISCHEN COUNTRY-FOLK-KÄTZCHEN!

Die Band:

Anne Merit Bergheim, Solveig Helo, Turid Jorgensen und Tuva Andersen lernten sich am Norwegischen Institut für Bühne und Studio in Oslo kennen, wo sie gemeinsam Musik studierten. Nach dem Ausstieg von Andersen stieß Marianne Sveen dazu. Der Bandname leitet sich von der Comicserie „The Katzenjammer Kids“ ab, spielt aber gleichzeitig auch auf den Begriff der Katzenmusik an. Durch die Teilnahme …

… weiterlesen

Seite 1 2 3 4 >