Geschichte

Gerhard Müller: Geschichte der Evangelischen Kirche in Bayern

Gerhard Müller / Horst Weigelt / Wolfgang Zorn: Handbuch der Geschichte der Evangelischen Kirche in Bayern Band I Von den Anfängen bis 1800; EOS Verlag Erzabtei St. Otilien 2000; 654 Seiten; ISBN: 3-8306-7141-5

Gerhard Müller / Horst Weigelt / Wolfgang Zorn: Handbuch der Geschichte der Evangelischen Kirche in Bayern Band II 1800 – 2000; EOS Verlag Erzabte St. Otilien 2000; 661 Seiten; ISBN: 3-8306-7042-7

Die Inhaltangabe

Der Freistaat …

… weiterlesen

Zeitzeugenbörse: Duisburg-Duissern

Zeitzeugenbörse Duisburg (Hrsg.): Duisburg-Duissern

Das Buch ist im Jahre 2012 im Sutton-Verlag aus Erfurt erschienen. Es ist 126 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Duissern ist einer der ältesten Stadtteile Duisburgs, einer Stadt am westlichen Rand des Ruhrgebiets. Der Goerdeler Park am Hauptbahnhof, der Kaiserberg, der Botanische Garten sowie Zoologische Garten lassen noch etwas von den guten alten Tagen als Ratsdorf im Grünen erahnen.

Über die Autoren

Reinhold Stausberg und Harald Molder …

… weiterlesen

Manfred Kliem: Fredersdorf

Manfred Kliem: Ortsgeschichte Fredersdorf-Vogelsdorf 1200-1376-1840-2000

Das Buch ist im Jahre 2001 im Buch- und Zeitschriftenverlag Findling aus Neuenhagen. Mit 928 Seiten ist das Buch doch sehr umfangreich geraten.

Zur Inhaltsangabe
Fredersdorf-Vogelsdorf ist eine Gemeinde, die im ostdeutschen Bundesland Brandenburg liegt. Noch nie davon gehört? Macht nichts. Das Buch erscheint zum 625. Geburtstag des Ortes. Es ist im Rahmen eines Forschungsvorhabens im Auftrag dieser Gemeinde herausgegeben worden. Werbung (Z. …

… weiterlesen

Heinz Buchmann: Walsum St. Ludgerus

Heinz Buchmann: Walsum St. Ludgerus; Verlag Schnell & Steiner München 1974; 16 Seiten; ISBN: 3795446228

St. Ludgerus heißt eine Kirche im nördlichen Duisburger Stadtteil Walsum. Das Gotteshaus gibt es seit 1962 (na ja, die Grundsteinlegung war am 30.10.1960, bezogen wurde es am 5. Mai 1962); sie kann in diesem Jahr also ihren 50. Geburtstag feiern.

Unterstützt durch diverse großformatige Schwarzweißfotographien stellt der Autor Geschichte, Architektur und …

… weiterlesen

Histoire de la Suisse

Histoire de la Suisse. Coffret Comprenant les 5 Tomes. [Taschenbuch]
von François Walter (Autor) erschienen bei Editions Alphil – Presses universitaires suisses

Autor
François Walter wurde 1950 geboren. Er ist schweizer Historiker. Nach seinem Studium an der Universität Freiburg wurde er 1986 zum Professor an die Universität Genf berufen. Er hat die Ehrendoktorwürde der Universität Pierre-Mendès-France von Grenoble erhalten. Gemeinsam mit Pascal Delvaux ist er Gründer des …

… weiterlesen

Histoire du Canton de Neuchatel

Histoire du Canton de Neuchatel TOME 2. Le Temps de la Monarchie : Politique, Religion et Société de la Réforme à la Révolution de 1948 [Taschenbuch]
von Henry Philippe (Autor) erschienen bei Editions ALPHIL Presses universitaires Suisses

Autor
Henry Philippe wurde 1948 in Lausanne geboren. Er ist Professor an der Universität von Neuchâtel. Er hat ein Wirtschaftsstudium in Lausanne absolviert und ein Doktorat in Geisteswissenschaften 1984 an …

… weiterlesen

Wolfgang Blaschke: Angermünde

Wolfgang Blaschke / Ingo Nagel: Angermünde und Umgebung

Das Buch ist im Jahre 2006 Sutton Verlag Erfurt erschienen; es ist die obligatorischen 128 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Angermünde liegt in der Uckermark und zwar genau zwischen den Nationalparks Unteres Odental und dem Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Angermünde wurde im Jahre 1233 gegründet. Nach Angaben der Inhaltsangabe auf dem hinteren Buchdeckel ist Angermünde eine der wenigen Städte Brandenburgs mit einem fast …

… weiterlesen

Angela Pabst: Die athenische Demokratie

Angela Pabst: Die Athenische Demokratie

Das Buch ist im Verlag C. H. Beck München erschienen und zwar im Jahre 2003; 124 Seiten ist es dick.

Die Inhaltsangabe

Athen ist die Hauptstadt des heutigen, modernen Griechenlands. In der Antike war Athen ein selbständiger Stadtstaat. Der Inhaltsangabe auf dem hinteren, blauen Buchdeckel zufolge ist das Buch „eine kompakte Einführung in die politischen Strukturen, Ämter und Gesetze des demokratischen Athens“. Wie …

… weiterlesen

Ulrich Sinn: Athen

Ulrich Sinn: Athen Geschichte und Archäologie

Das Buch ist im Jahre 2004 im Verlag C. H. Beck aus der bayerischen Landeshauptstadt München erschienen. Es ist bescheidene 117 Seiten dick.

Der Inhalt

Athen ist nicht nur die Hauptstadt des heutigen, modernen Griechenlands. Und das kommt nicht von ungefähr. Schon in vorchristlicher Zeit kann Athen eine lange Tradition als Stadtstaat vorweisen. Das vorliegende Buch beschreibt die Geschichte Athens. Da sich …

… weiterlesen

Martin Jehne: Die römische Republik

Martin Jehne: Die römische Republik Von der Gründung bis Cäsar

Das vorliegende Buch ist im Jahre 2006 im Verlag C. H. Beck aus München erschienen. Es ist standardmäßig 128 Seiten dick.

Die Inhaltsangabe

Rom ist die Hauptstadt Italiens. Rom kann aber auch auf eine lange Geschichte zurückblicken. Ob Rom eine der ältesten Städte der Welt ist, die noch existiert, sei einmal dahingestellt. Jehne beschreibt jedenfalls die Geschichte …

… weiterlesen

Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 25 26 27 >