Back To The 80´s: No Parlez

WEIßER SOUL AUS DEN 80ERN! Der Sänger: Paul Anthony Young wurde 1956 im britischen Lutton geboren. Mit seiner Band Q-Tips war er lange unterwegs, bevor ihm 1983 mit dem Album „No Parlez“ der internationale Durchbruch gelang. Wegen stimmlicher Probleme musste er sich ab 1987 immer wieder zurückziehen. Seit 1993 ist er zudem auch Sänger der … Weiterlesen

Back To The 80´s: Kilroy Was Here

EIN FLOP, DER BEGEISTERT! Die Band: Anfang der 1970er entstand aus der Band The Tradewinds die Formation Styx, die 1972 mit dem gleichnamigen Album debütierte. Mit dem Song „Lady“, aus dem zwei Jahre später veröffentlichten „Styx II“, hatte die Gruppe ihren ersten Singlehit. Styx entwickeln sich zum Vorreiter des AOR (Adult Oriented Rock) und bauten … Weiterlesen

Screamer – Kingmaker

EIN ECHTER GEHEIMTIPP! Die Band: 2009 treffen sich Andreas Wikström (Gesang), Jonathan Morheim (Gitarre), Dejan Rosić (Gitarre), Fredrik Svensson Carlström (Bass) und Henrik Petersson (Schlagzeug) um fortan gemeinsam Musik zu machen. Dabei wollen sie ihren Helden wie Thin Lizzy oder Kiss huldigen und den Sound dieser Bands in das aktuelle Jahrtausend transportieren. 2011 debütieren sie … Weiterlesen

Back To The 80´s: Thriller

DIE MUSIKALISCHE BIBEL FÜR ALLE JUGENDLICHEN DER 1980er JAHRE! Der Sänger: Mit zehn eigenen Studioalben, die er zu Lebzeiten veröffentlicht hat, ist der in Indiana geborene Michael Jackson für alle Zeiten zum King of Pop aufgestiegen. Bereits in den 70ern stand er als Teil der Jackson Five mit seinen Brüdern auf der Bühne. Seit seinem … Weiterlesen

The New Roses – Sweet Poison

WEITER AUF DEN SPUREN DER VERGANGENHEIT! Die Band: Der Sänger und Gitarrist Timmy Rough und der Schlagzeuger Urban Berz gründeten 2007 in Wiesbaden eine Rockband, die durch Hardy am Bass und durch Norman Bites als zweiten Gitarristen komplettiert wurde. 2012 benennt sich die Band in The New Roses um und bringt auf dem eigenen Label … Weiterlesen

Back To The 80´s: Creatures Of The Night

DER MUSIKALISCHE HÖHEPUNKT! Die Band: 1972 lernen sich Gene Simmons und Paul Stanley in New York kennen und beschließen, gemeinsam zu musizieren. Zusammen mit Drummer Peter Criss und Gitarrist Ace Frehley gründen sie eine Band, die sich später in Kiss umbenennt. Im Jahr 1974 erscheinen gleich zwei Alben: Das selbstbetitelte Debüt sowie „Hotter Than Hell“. … Weiterlesen